Sphinx Game

Spiel und Spaß für die ganze Familie

Endlich neuer Schwung für Familien-Spieleabende

Es ist mal wieder soweit, ein verregneter Sonntagabend und die ganze Familie ist gelangweilt. Da ist es nicht weit zum Entschluss zu einem Spieleabend. Aber wirklich schon wieder mit Monopoly, Siedler und UNO? Es wird Zeit für neue und außergewöhnliche Brett-und Kartenspiele, an denen die ganze Familie Spaß hat.

Carrom – Billard in Form eines Brettspiels:
Dieses außergewöhnliche Strategiespiel aus Asien ist vielleicht kein klassisches Brettspiel, aber definitiv eines, das allen Spaß machen kann. Es geht darum, Spielsteine durch das Anspielen mit anderen Spielsteinen in die vier Ecktaschen des Bretts zu versenken. Ähnlich wie beim altbekannten Billard, nur dass dies alles auf einem quadratischen Holzbrett, statt auf einem großen Billardtisch stattfindet und statt mit Queues einfach mit den Fingern geschnipst wird. Dabei kann entweder eins gegen eins gespielt werden oder zwei Zweierteams duellieren sich.

Mensch ärgere Dich nicht, Kick oder Karte! – ein Klassiker mit Spezialeffekten:
Mensch ärgere Dich nicht! Ein Brettspiel, das wohl jeder kennt. Jetzt gibt es allerdings eine neue Version, die durch Karten mehr Spannung in das Spiel bringt. Wird man nun von einem Mitspieler gekickt, so wird immer die Frage „Kick oder Karte?“ gestellt. Wenn man sich hier für die Karte entscheidet, steht auf jeder Karte eine Aufgabe (z.B. Singen, ein Würfelduell..) und wenn man diese erfüllt, darf man stehenbleiben. Ein verstaubter Klassiker wird so mit neuem Schwung wieder zu einem riesigen Spaß für die ganze Familie gemacht.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter